Bundesländergruene.at
Navigation:

Thomas Waitz

„Wir Grüne stehen für eine Agrarwende wo BIO zum Standard wird und Bäuerinnen und Bauern einen FAIREN Preis für ihre Produkte erhalten“
Thomas Waitz

Obmann der GBB Österreich und der GBB Steiermark, EU-Parlamentarier

Geboren 1973, Vater dreier Kinder, seit 1994 Forst und Landwirt in der Südsteiermark mit kleinem Sägebetrieb in der Slowenischen Nachbarschaft. Als Eisenbahnersohn mit starken ländlichen Wurzeln (väterlicherseits aus der Steiermark, mütterlicherseits aus Niederösterreich und Südungarn) hat es mich nach meinem Schulbesuch in Wien und mehreren Jahren Weltenbummeln zum Bauerntum zurückgezogen.

Gemeinsam mit meiner Frau bewirtschafte ich unseren knapp 30 ha Betrieb (und ca. 10 ha Pachtflächen). Betriebsschwerpunkte sind Holzwirtschaft mit Direktvermarktung, Schafzucht (Jakobsschafe) und Obstverarbeitung (Säfte). 

Grün ist für mich die einzig ernst zu nehmende politische Kraft, die am Erhalt einer kleinstrukturierten Landwirtschaft mit all ihren positiven Auswirkungen für Umwelt und Lebensmittelqualität interessiert ist und sich für Klein- und Biobauern einsetzt.

Aktiv  werden.  Das  ist  Grün.  Banner  rechts.