Bundesländergruene.at
Navigation:
am 13. Februar

Endlich GRÜN in die Kammer!

Clemens Stammler - Wir sind Bäuerinnen und Bauern, wie du einer bist. Wir haben die gleichen Ängste und Sorgen, sind dem gleichen Markt ausgeliefert, kämpfen mit dem gleichen Klimawandel und wir lieben unsere Familien, Tiere und Höfe!

Grünes Land Nr 66

Liebe Bäuerin, lieber Bauer!

Lange Zeit wurden die Grünen von manchen unter uns als große Gefahr angesehen. Zeichnete doch die konservative Agrarpolitik ein Bild von uns als wären wir eine Gruppe von Spinnern, Hippies und weltfremden Fantasten. An unserer KandidatInnenliste zur Landwirtschaftskammerwahl kannst du aber leicht erkennen: 

Wir sind Bäuerinnen und Bauern, wie du einer bist. Wir haben die gleichen Ängste und Sorgen, sind dem gleichen Markt ausgeliefert, kämpfen mit dem gleichen Klimawandel und wir lieben unsere Familien, Tiere und Höfe!

Und wir wollen etwas tun dafür!

Die Bauernbundpolitik führte uns in eine Überlastungskrise. Immer mehr Fläche, immer mehr Nutztiere, immer höhere Abgaben. Als Dank wurden wir der Konkurrenz des Weltmarktes ausgeliefert. In Freihandelsabkommen gegen deutsche Autoteile eingetauscht. Weder die Freiheitlichen noch die Sozialdemokraten als lange Regierungspartner der ÖVP interessierten sich dafür. Und der UBV? Der UBV ist ein zahnloser Tiger.

Die Landwirtschaftskammer ist eine Interessenvertretung. 

Die Gesetze jedoch werden im Land, im Bund und in Brüssel gemacht. Und die Grünen sind dort mittlerweile überall mit starken agrarischen Stimmen vertreten. Lasst die Vielfalt eurer Höfe auch in die Landwirtschaftskammer einziehen. 

Gebt uns die Möglichkeit, eure Anliegen weiter zu tragen. Gebt unserem Team am 16.02. eure Stimme!

Euer Clemens Stammler
Nationalratsabgeordneter & Biobauer


Aktiv  werden.  Das  ist  Grün.  Banner  rechts.